Weinbergsrundfahrten

‚Wingertswägelchen‘-Fahrten am Kellerweg-Fest

Weinbergsrundfahrten Kellerweg-FestInformative sowie unterhaltsame „Gefahrene Weinbergsführungen“ durch die Weinberge von Guntersblum anlässlich des Kellerweg-Festes. Erkunden Sie dabei das rheinhessische Weinland auf einem typischen „Wingerts-Wägelchen“. Machen Sie Rast an drei Stationen und genießen Sie den Wein an seinem Ursprung. Eine kleine Weinprobe an jeder Station und herrlichste Aus- und Freiblicke auf die Flusslandschaft des Rheins und in den Odenwald und den Taunus sind garantiert.

Die Veranstaltung ist auch ein besonderes Erlebnis zur Gestaltung von Gruppen-, Vereins- und Betriebsausflügen oder Junggesellinnen- / Junggesellenabschiede.

Startpunkt

DSCN0956Startpunkt der Weinbergsrundfahrten ist am Marktplatz vor der Evangelischen Kirche (Kirchstraße / Ecke Julianenstraße) in Guntersblum in der Zeit zwischen 13:00 und 16:30 Uhr. Ein ständiger Pendelservice von Traktoren mit Wagen bringt Sie auf einen Rundkurs von ca. 4 km. Die Rundfahrt ist nur bedingt barrierefrei.

Stationen

DSCN0970Machen Sie dabei Rast an drei markanten Stationen direkt in den Weinbergen von Guntersblum. Das Besondere daran: Jede Station steht unter einem Motto, welches Ihnen sehr gerne von den dort befindlichen Betreuern vermittelt wird. Verweilen Sie an jeder Station nach Lust und Laune so lange Sie wollen. Steigen Sie dann auf den nächsten freien Wagen und fahren zur nächsten Station. Natürlich steht eine Probe ausgewählter Weine sowie Traubensaft und Wasser zur Erfrischung an jeder Station für Sie bereit.

An Station 3 können Sie entscheiden, ob Sie mit dem Pendelservice zum Startpunkt zurückfahren oder den Fußweg durch die historische Enggaßhohl von ca. 5 Minuten direkt zum Weinfest (Nähe Keller Nr.1) wählen. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Sperrung der Ortsdurchfahrt der direkte Rücktransport zum Marktplatz nur bis ca. 16:30 Uhr möglich ist. Endstation ist danach direkt der Kellerweg Nähe Keller Nr. 1.

Besonderes Highlight: An beiden Samstagen begrüßt die diesjährige Rheinhessische Weinprinzessin unsere Rundfahrt-Gäste.

Teilnahmepreis: € 15,- pro Person einschließlich „Weck – Worscht – Woi“ und den Transport zwischen den Stationen. Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren zahlen lediglich € 5,- pro Person.

Der Ausschank an den Stationen erfolgt ausschließlich im diesjährigen Weinfest-Glas, das zum Preis von € 2,50 am Start erworben werden kann.

Termine 2019
Samstag, 17. August 2019:  13:00 – 18:30 Uhr (Start bis 16:30 Uhr)

Samstag, 24. August 2019:  13:00 – 18:30 Uhr (Start bis 16:30 Uhr)

Weitere Informationen und Anmeldung:  

Telefon: 0175 6612255 (Mobil/SMS/WhatsApp)

oder E-Mail: haas.guntersblum@freenet.de